Power Quest – Blood Alliance

Man könnte fast meinen, dass Steve den einen oder anderen Zug bekommt, bei der Fluktuation, die in seiner Band herrscht. Er hat wieder eine Top Mannschaft am Start, die nicht wie ein laues Lüftchen bläst sondern ordentlich mit ihre Musikalität nach vorne stürmt. Auf „Blood Alliance“ hüpfen die Musiker fröhlich und zielsicher zwischen 80er Hardrock und 2000er Power Metal hin und her. Dabei nehmen sich die Musiker jegliche Freiheit und jedes Lied klingt anders, aber es ist trotzdem sofort präsent. Vom Stil sind dadurch natürlich Brüche vorhanden und das fällt besonders beim Chity auf, der mit den Hardrock Nummern super zurecht kommt und das Lied prägt. Bei den Power/ Speed Metal Songs verliert er jedoch öfters den Kampf, weil die Gitarren und das Keyboard ordentlich Gas geben. Eine wirklich überragende Scheibe, so wie es aussieht ist der Wahnsinn auf der Insel wieder los… bloß schnell einkaufen!

Leider kein aktuelles Material, aber dieser Power Metal ist auf der neuen Scheibe auch am Start:

Tags:

Kommentare sind geschlossen.