Volksverschleimung?

Man hat sich daran gewöhnt, dass namhafte Internetseiten ihre Meldungen aus dem ddp Pool generieren. Umso erfreulicher ist es, wenn konträre Meinungen auftauchen und z.B. Lidl gut dasteht, oder vor einer Zinserhöhung bibbern muss. Bei all dieser monotonen Vielfalt wäre es ratsam, es Kavin James gleich zu tun, um dem geballten Wissensdruck stand zu halten. Oder man entschlösse sich bei Praktika mehr auf kleine Mädchen zurückzugreifen, die bei Musik, Gesang und Tanz eine passable Figur machen, weil willig sind sie alle irgendwie, denn auf Generation Praktikum folgt angeblich Generation Porno… hooray!

Tags: , ,

Kommentare sind geschlossen.