Wadenlibido hat ausgedient?

Sonntag, 26. Juli 2009 | 16:57 | ghost

Sind sie nicht schön, die kläffenden Wollknäule die anmutig Markierungen verteilen. Falls die Feuchtnasen noch nicht mit der Kneifzange gekuschelt haben, dürfte es zu gewissen Unausgeglichenheiten kommen. Wer dies nicht mit erzieherischer Strenge oder der Enteignung der Kronjuwelen lösen möchte, hat eine weitere Möglichkeit, sein Rüdilein glücklich zu machen. Vom Kostenaspekt her dürfte es durchaus interessant sein, denn intakte Vierbeiner fressen weniger … ein ganz neuer Denkansatz gegen Fettleibigkeit …

kungelnd in die Fruchtplantage!

Sonntag, 26. Juli 2009 | 01:56 | ghost

Weltmeisterlich schlangen wir jedes Jahr zu, wenngleich mittelamerikanische Verhältnisse bei uns im subtropischen Finanzklima herrschen. Überraschenderweise wird diese Subkultur nicht entsprechend im Rang bewertet, allerdings zeigt die Karte gut, mit welchen Ländern unser Gebaren auf einer Stufe steht. Wie der Teufel das Weihwasser so scheut jedes MdB die UN- Konvention. Warum auch das Papier unterzeichnen? Wäre doch schade um die schönen Geschenke einzelner Firmen, als kleine Aufmerksamkeit für das Einbringen in die Legislative. Der Bürger sollte es zu schätzen wissen, ohne die Bürde, Entscheidungen zutreffen, leben zu können. Das Geld weiß selbst am besten wie es sich vermehrt. Somit sollten die Volksvertreter nicht in ihrer Entscheidungsfindung beeinträchtigt werden, da sonst die inspirative Beziehung zur Wirtschaft Schaden nehmen könnte. Zwar gibt es auch Personen die guten Willen beweisen, aber Ehrlichkeit ist durchaus als Kontrast zur Tatenlosigkeit zu verstehen; wenn man schon nichts macht, dann wenigstens ehrlich. Die bezogenen Diäten sind umgekehrt proportional zur Nachweisbarkeit der erbrachten Leistung und ganz amerikanisiert werden 100 m Distanzen mit dem Dienstwagen überwunden. Vom Umweltgedanken her sind jedoch längere Strecken zu begrüßen und falls dabei das Auto verloren geht, dann ist dies noch klimaverträglicher. Außerdem wen kümmert schon das Gefährt, solange der Gefährte rund um die Uhr bei Fuß ist; funktionstüchtig und kostenlos. Des Weiteren wurde glücklicherweise berücksichtigt, auf verwandtschaftliche Differenzen zu verzichten, um das Budget vorzugsweise gewinnbringend in spaßige Gesellschaft zu investieren … für die einzelnen Qualifikationen gibt es mit Sicherheit einen Ermessensspielraum … lol